Büchertipps

Der Fluss.


Michael Roher

2016, ab 4 Jahren, aber mehr noch für Erwachsene
ISBN: 978-3-7026-5896-0, Jungbrunnen, 14,95 EUR

Im Moment freuen wir uns täglich auf das Auspacken der Bücher, denn es treffen Tag um Tag so wunderbare Neuerscheinungen bei uns ein, dass wir vollen Herzens sagen können: Das wird ein starkes Frühjahr! Zum Beispiel heute: "Der Fluss" von Michael Roher aus dem Verlag Jungbrunnen. Traumhaft schöne Illustrationen, ein Buch über Mütter und Kinder, über Werden und Wachsen, Geburt und Vergänglichkeit. Einfach ein wunderschönes Geschenk für Mütter! (SL)


Herr Eichhorn und der König des Waldes.


Meschenmoser, Sebastian

2015, ab 4 Jahren.
ISBN: 978-3-522-43800-1, Thienemann Verlag, 14,99 EUR

In der neuen Geschichte um Herrn Eichhorn und seinen Freunden geht es um nichts Geringeres als eine große Prophezeiung. Der alte und erfahrene Steinbock erzählt seinen ergriffen lauschenden Zuhörern Bär, Igel und Eichhorn von der großen Saga um den König des Waldes, der alle hundert Jahre erscheint, um den Tieren des Waldes Recht und Ordnung zu lehren und wie sie ein besseres Leben führen können. Herr Eichhorn ist begeistert und träumt noch lange vom König des Waldes. Eines Morgens erwacht er und ein merkwürdiger Geruch sticht ihm in die Nase. Unter seinem Baum steht ein fremdartiges Wesen und für Herrn Eichhorn ist klar: Die Prophezeiung des Steinbocks hat sich erfüllt! Ein großer Vorlesespaß und ein lebenskluges Buch über das Streben nach Glück und Glückseligkeit.(KW)


Das total verbammelte super Tummelsurium der Tiere.


Gedichte, Geschichten und tierischer Quatsch.
Hrsg.: Ateliers Hafenstraße 64

2015, ab 4 Jahren.
ISBN: 978-3-551-51871-2, Carlsen, 24,99 EUR

Die Ateliergemeinschaft in der Hafenstraße in Münster ist ein lustiger Haufen von kreativen Köpfen, die alle irgendetwas mit Illustration machen. Das neue Werk aus der Ateliergemeinschaft ist dieser prächtige Band hier, der eine wahre Leistungsschau zeigt rund um das Thema Tierisches. Hier wird gedichtet, gerätselt, geferkelt und lustig losfabuliert, dass es eine wahre Freude ist. Lesen Sie gemeinsam mit ihren Kindern über den schönsten Drachen von Schladming und lernen Sie merkwürdige Wesen wie die Wollmaus und den Plinguin kennen oder suchen Sie Mr. Mesuts merkwürdige Mieter. Die Illustrationen sind immer wieder neu und überraschend, die Geschichten und Gedichte eine wahre Fundgrube. Das Buch ist ein echter Familienschmöker, da er sich für alle Altersgruppen ab 4 Jahren aufwärts bestens eignet. (KW)


Die neuen Abenteuer von Lester & Bob.


Könnecke, Ole

2015, ab 6 Jahren.
ISBN: 978-3-8489-2066-2, Aladin, 12,95 EUR

Ein ungleiches Duo sind der gutmütige Bob und sein listiger Freund Lester: Es geht um Bobs selbst gebackene Kuchen, fiese Tricks, aber auch Freundschaft, einander-Vergeben - und um Quatsch und Slapstick! Die überschaubaren, kurzen Abenteuer und die plakativ-cartoonartigen Illustrationen sind ideal für Leseanfänger aber auch zum Vorlesen. Ein Riesenspaß! (SL)


Ida und das Gürkchen.


Jünger, Brigitte, Illustration: Dürr, Julia.

2015, ab 4 Jahren.
ISBN: 978-3-7026-5873-1, Jungbrunnen-Verlag, 14,95 EUR

„Ein Neuer in der Straße, das ist so selten wie ein Erdbeerfeld im Winter“. Gut, dass der coole Josef immer mehr große Brüder hat als alle anderen. Fünf seien es, sagt er. Der Neue bekommt aber nur Ida zu Gesicht, Josefs kleine Schwester. Die liebt den „Gurken-Jowes“ über alles – und er, nun ja, wenn keiner guckt, dann mag er sie wohl auch ... Bei dieser wunderbar illustrierten Geschichte wiederholen Bilder nicht Text, sondern beide erzählen gleichberechtigt – von Geschwisterliebe, vom Tollsein und vom Flunkern. (AB)


Das Beste von Allem.


Hrsg. v. Jutta Bauer u. Katja Spitzer.

2015, ab 6 Jahren.
ISBN: 978-3-8489-0097-8, Aladin, 25,00 EUR

60 Illustratoren wurden losgelassen auf 55 Themen. Motto: Macht dazu, was Ihr wollt! Herausgekommen sind wunderbare Seiten, auf denen sich jeweils ein Sammelsurium an Stilen, an verwendeten Materialien, an Techniken, an Intentionen, an wunderbarem UnSinn tummelt: Zu Schurken, zu Kaffeekannen, zu allerlei Tieren, zu Helden, zu Taschen, zu Lehrern, zu Vasen, zu den Allerdöfsten und vielem mehr. Für alle Kunstliebhaber, für alle Kinder, für alle Erwachsenen hier das Geschenk herrlichste Geschenk schlechthin: „Das Beste von Allem“! (AB)


Der Yark.


Santini, Bertrand
1 Audio-CD. Ausgezeichnet mit dem BEO, Deutschen Kinderhörbuchpreises 2015. Ungekürzte Lesung. Gesprochen von Grossmann, Mechthild.

2015, ab 9 Jahren.
ISBN: 978-3-8398-4694-0, Argon Sauerländer Audio, 12,95 EUR

Ach, der Yark hat es heutzutage schwer. Brave, liebreizende Kinderchen sind seine lebenswichtige Speise. Doch wo bitte findet er die noch, jene süßen niedlichen Goldstückchen reinen Herzens, deren zarte Fingerchen so lecker munden? Aber die ungezogenen Gören, Angeber, grob, gierig, die sich beim kleinsten bisschen Dunkelheit dann doch in die Hosen machen: die gibt es zuhauf. Von denen bekommt der Yark jedoch höllische Bauchschmerzen und Ausschlag, weshalb er kurz vorm Verhungern ist. Vor lauter Verzweiflung versucht er dem Weihnachtsmann eine Liste braver Kinder zu stehlen! Doch auch dieser Akt ist umsonst. Und wer hätte gedacht, dass ausgerechnet ein herzensgutes Mädchen den Yark von seinen Qualen erlöst – und zwar auf eine Weise, die er sich nie hätte träumen lassen. Ach, was für ein makabres, tragisches, heiteres, rührendes Hörvergnügen, von niemand anderen eingelesen, als der genial hierzu passenden Mechthild Großmann. Für alle, die es schräg mögen, ob klein oder groß! (FW)


Mein Bruder ist ein Superheld.


Solomons, David
3 Audio-CDs. Gekürzte Ausgabe. Gesprochen von Baltscheit, Martin.

2015, ab 10 Jahren.
ISBN: 978-3-86742-277-2, Silberfisch, 14,99 EUR

Es ist doch nicht zu fassen: Ausgerechnet, als Luke eine kurze Pinkelpause einlegt und kurz das Baumhaus verlässt, kommt ein mächtiger Außerirdischer angerauscht. Und wem verleiht er Superkräfte? Natürlich Lukes stimmbrüchig-pubertierendem großen Bruder, der KEINEN Schimmer von Superhelden hat. Trotzdem ist er nun zum Weltretter auserkoren. Zum Glück hat er Luke, Oberprofi in Sachen Helden. Denn Weltzerstörer Nemesis lässt nicht lange auf sich warten. Superabenteuerlich, superkomisch, supergut vom berühmten Martin Baltscheit gesprochen – ein Superhörspaß eben! (FW)


Halbe Helden.


Lange, Erin J., Übersetzung: Jessica Komina u. Sandra Knuffinke.

2015, ab 13 Jahren.
ISBN: 978-3-7348-5010-3, Magellan, 16,95 EUR

Dem jungen Schlägertypen Dane steht der endgültige Rauswurf aus der Schule bevor. Doch da taucht Billy D. auf, der neue Klassenkamerad mit Down-Syndrom. Dane bekommt an der Schule noch eine letzte Chance unter der Bedingung, dass er auf Billy D. aufpassen muss. Es entsteht eine wunderbare Freundschaft, bei der das selbstgebastelte Rätselbuch von Billys Vater, ein abenteuerlicher Roadtrip, eine außergewöhnliche Freundin, gesuchte und gefundene Väter sowie ein völliger Sinneswandel bei Dane den Leser in Bann halten. Toller Jungsroman! (SL)


Im Moment freuen wir uns täglich auf das Auspacken der Bücher, denn es treffen Tag um Tag so wunderbare Neuerscheinungen bei uns ein, dass wir vollen Herzens sagen können: Das wird ein starkes Frühjahr! Zum Beispiel heute: "Der Fluss" von Michael Roher aus dem Verlag Jungbrunnen. Traumhaft schöne Illustrationen, ein Buch über Mütter und Kinder, über Werden und Wachsen, Geburt und Vergänglichkeit. Einfach ein wunderschönes Geschenk für Mütter!